Zuletzt aktualisiert: 10. November 2021

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

16Stunden investiert

5Studien recherchiert

80Kommentare gesammelt

Action-Kameras sind ein Muss für alle Fans von Extremsportarten. Egal, ob du ein Profi bist oder nicht, GoPro-Kameras sind sehr einfach zu bedienen und du kannst qualitativ hochwertige Inhalte erstellen. GoPro ist seit seiner Gründung vor mehr als 20 Jahren führend auf dem Markt. Mit all der Erfahrung, die es gesammelt hat, ist es ständig bemüht, seine Designs zu aktualisieren und zu verbessern.

Man könnte sagen, dass es eines der Unternehmen ist, das die Meinung seiner Nutzer sehr ernst nimmt. Das zeigt sich daran, dass die Erstellung von Inhalten in schwierigem Terrain eine schwierige Aufgabe ist. Mit ihren Kameras hast du die Freiheit, die Momente des Lebens so festzuhalten, wie du sie erlebst.




Das Wichtigste in Kürze

  • GoPro ist der Name, über den am meisten gesprochen wird, wenn es um Action-Kameras geht. Dieses amerikanische Unternehmen für persönliche Action-Kameras ist seit Anfang der 2000er Jahre führend auf dem Markt.
  • Seit GoPro seine Tätigkeit aufgenommen hat, zeichnet sich das Unternehmen dadurch aus, dass es Geräte in Generationen auf den Markt bringt. So wird eine Reihe von verbesserten Funktionen und Upgrades beibehalten.
  • Das Geheimnis, um das Beste aus deiner GoPro herauszuholen, ist zu lernen, wie sie funktioniert und welche kleinen Tricks sie hat.

GoPro Test: Die besten Produkte im Vergleich

Es spielt keine Rolle, ob du Extremsportarten betreibst oder nicht, ob du ein professioneller Fotograf bist oder nicht. Die Liebe zur Erstellung digitaler Inhalte wächst weiter. Deshalb ist der Kauf einer Action-Kamera keine abwegige Idee mehr. Hier sind unsere Empfehlungen für die besten GoPro-Modelle, die derzeit auf dem Markt sind.

Kaufberatung: Was Sie über GoPro wissen müssen

Vielleicht bist du bereits ein treuer GoPro-Nutzer oder du kennst die Marke nebenbei und möchtest alle Zweifel ausräumen, die aufkommen könnten. In diesem Abschnitt findest du die am häufigsten gestellten Fragen zu GoPro-Kameras.

hombre en la nieve esquiando

GoPro ist der bekannteste Name in der Welt der Action-Kameras. (Quelle: Havlik: N3GHOlnT_2c/unsplash.com)

Warum eine GoPro kaufen?

Du bist fanatisch in Sachen Fotografie, Video und Extremsport? Die perfekte Kombination für eine GoPro. GoPro ist zweifelsohne der Name, über den am meisten gesprochen wird, wenn es um Action-Kameras geht. Das amerikanische Unternehmen für persönliche Action-Kameras ist seit Anfang der 2000er Jahre führend auf dem Markt.

GoPro konzentriert sich darauf, spektakuläre Aufnahmen zu machen, sowohl in Fotos als auch in Videos, in Action-Momenten und in Situationen, in denen eine präzise Fokussierung schwierig ist. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du eine GoPro oder eine professionelle Kamera kaufen sollst, findest du hier eine Liste mit Vor- und Nachteilen des Kaufs einer GoPro:

Vorteile
  • Breiter Blick auf alle Winkel des Fotos
  • Kompakte und widerstandsfähige Ausrüstung
  • Bessere Fotos und Videos für Extremsportarten
  • Sie hat eine Anwendung zur einfachen Bearbeitung
Nachteile
  • Eine große Investition, um ein gutes Produkt zu kaufen
  • Zusätzliche Investition für das verschiedene Zubehör
  • Begrenzte Modelle

Welche Arten von GoPro gibt es?

Seit GoPro im Geschäft ist, ist das Unternehmen dafür bekannt, dass es seine Geräte in mehreren Generationen auf den Markt bringt, um die Reihe der verbesserten Funktionen und Upgrades aufrechtzuerhalten. Diese Kameras sind ideal, um das Leben so einzufangen, wie es tatsächlich gelebt wird. Sie sind perfekt für Leute, die gerne im Wasser, in der Luft, beim Skifahren oder bei hohen Geschwindigkeiten fotografieren.

Wir wissen, dass es viele Modelle gibt und sogar GoPro hat einige von ihnen eingestellt. Wir wollen dir aber einen Vergleich zwischen einigen Modellen der letzten Jahre geben.

Eigenschaften GoPro HERO6 GoPro HERO7 Black GoPro Max 360 GoPro HERO8 Black GoPro HERO9 Black
Video Bis zu 4K bei 60 fps (50 fps im PAL-Modus) -Live Streaming – Bis zu 4K bei 60 fps, Zeitlupe bis zu 1080p bei 240 fps Videos bei 1. 440p und 60 Bilder pro Sekunde (und bis zu 5,6K bei 30 fps) – Full HD Live Streaming mit 1080p – Nachtaufnahmen in 4K, 2. 7K, 1440p oder 1080p bis zu 5K bei 30 fps, Zeitlupe bis zu 1080p bei 240 fps
Foto 12 MP (RAW- und HDR-Aufnahmeoption) mit Serienaufnahmen bis zu 30 fps 12 MP (RAW- und HDR-Aufnahmeoption) mit Serienaufnahmen bis zu 30 fps 16,6 Mpixel 360 Foto / 5,5 Mpixel HERO, 270° Panoramafoto 12 Mpixel 20 MP (RAW und HDR Aufnahme Option) mit Burst bis zu 30 fps
Stabilisierung Sechs-Achsen HyperSmooth gimba Typ Max HyperSmooth -HyperSmooth 2. und Boost – Integriertes Rahmenmontagesystem HyperSmooth 3.0

Was sind die Funktionen einer GoPro?

Wenn wir über die Funktionen sprechen, müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass GoPro mehrere Modelle hat und diese im Laufe der Zeit mit der Verbesserung und Neugestaltung der Ausrüstung variieren können.

Wir haben eine Liste der wichtigsten Funktionen dieser Kameras zusammengestellt, wobei wir dich daran erinnern, dass du möglicherweise nicht alle diese Funktionen findest, da sie je nach Modell variieren

  • Wasseraktivitäten bis zu 10 m Tiefe
  • Nachtmodus
  • Szenen in Zeitlupe
  • Reibungslose 4K-Videoaufnahme
  • Live-Streaming
  • Mach scharfe Fotos mit 12 MP
  • Videos im Zeitraffer
  • Erfasse Fotos im Instagram-Format
  • Webcam-Funktion

Nachdem du einige der Funktionen kennengelernt hast, musst du nur noch rausgehen und deiner Kreativität freien Lauf lassen, um die besten Aufnahmen zu machen. Ein weiterer Tipp ist, mit verschiedenen Winkeln zu spielen, wenn du Fotos oder Videos aufnimmst.

Gopro en mesa de madera

Es gibt verschiedene GoPro Modelle, mit denen du Sport- oder Actionszenen in sehr guter Qualität aufnehmen kannst. (Quelle: Pandey: v-fEXTYH9V0/unplash.com)

Was sind die neuesten GoPro-Modelle?

Wie wir dir bereits gesagt haben, wurden die neuesten Modelle 2019 auf den Markt gebracht, Hero 8 und Max, und 2020, Hero 9 Black. Deshalb wollen wir dir eine detaillierte Analyse der einzelnen Modelle geben, damit du sie besser einschätzen kannst.

GoPro HERO9 Black

Start im September 2020. Die Hero 9 Black verfügt über verbesserte Stabilisierungsalgorithmen. HyperSmooth 3.0 baut auf den Fähigkeiten der Hero 8 auf, indem es automatisch die Erschütterungen und Vibrationen in Ihren Aufnahmen stabilisiert und sie unglaublich glatt macht.

GoPro HERO9 Black Features
Display -Neues Frontdisplay
Akku -Wechselbar und 30% längere Akkulaufzeit
Objektiv

-Abnehmbar und wasserdicht bis 10 Meter

-SuperView, Weitwinkel, Linear, Linear mit Horizontausrichtung.

Video -5K,4K, 2.7K, 1440p und 1080p
Foto -20MP Fotos
Mikrofon -3.5mm Mikrofon
Stabilisierung -HyperSmooth 3.0
Sonstiges

– Wifi

– Bluetooth

– GPS-kompatibel

GoPro HERO8 Black

Start im Oktober 2019. Die Hero 8 ist ein verbessertes Modell der Hero 7, da sie über bessere Action-Kamerafunktionen, ein integriertes Rahmenmontagesystem und neues Zubehör wie ein Richtmikrofon verfügt.

GoPro HERO8 Black Eigenschaften
Display -Touchscreen
Akku -abnehmbare
Linse – Gorilla Glass.

– Time Warp 2.0 von der Echtzeitaufnahme zum Zeitraffer

-SuperView, Weitwinkel, Linear, Schmal

Video – Full HD Live Streaming mit 1080p

– Zeitraffervideo bei Nacht in 4K, 2.7K, 1440p oder 1080p

Foto – LiveBurst erhält 90 Einzelbilder

-Verbessertes SuperPhoto und HDR

Mikrofon -Gerichtetes Mikrofon
Stabilisierung – HyperSmooth 2.0

– Integriertes Rahmenmontagesystem

Sonstiges -Tauchfähig bis zu 10 Meter

-WiFi

-Bluetooth

-GPS

GoPro Max 360

Start im Oktober 2019. Die Go Max ist eine 360-Grad-Kamera, kann mit einer der beiden 180-Grad-Kameras alleine aufnehmen und verfügt über eine noch bessere Stabilisierung als die Hero 8. Außerdem verfügt sie über HyperSmooth, das mit Hilfe des Ultraweitwinkelobjektivs automatisch den Horizont ausgleicht und so alle Aufnahmen glättet.

GoPro Max Eigenschaften
Display -Touchscreen
Akku -Entfernbar
Video -1080p Live-Streaming.

-1.440p, 60 Bilder pro Sekunde Video (und bis zu 5,6K bei 30 fps)

Foto -16,6 Mpixel 360 Foto / 5,5 Mpixel HERO, 270° Panoramafoto
Mikrofon -Sechs Mikrofone, Windgeräuschunterdrückung
Stabilisierung -Max HyperSmooth
Sonstiges -Tauchfähig bis 5 Meter

Wi-Fi

-Bluetooth

-GPS

Wie benutzt man eine GoPro richtig?

Das Geheimnis, um das Beste aus ihm herauszuholen, ist zu lernen, wie er funktioniert und welche kleinen Tricks er hat. Hier ist eine Liste mit einigen anfänglichen Verfahren aus dem HERO Benutzerhandbuch, die dich interessieren könnten

  • MicroSD-Karten: Verwende Markenspeicherkarten, die diese Anforderungen erfüllen
    • MicroSD, microSDHC oder microSDXC
    • Klasse 10 oder UHS-I Bewertung
    • Kapazität bis zu 128 GB
  • Akku: Damit du deine neue Kamera optimal nutzen kannst, empfehlen wir dir, den Akku vor der ersten Benutzung vollständig aufzuladen.
  • Aktualisiere die Software: Um die neuesten Funktionen und die beste Leistung deiner GoPro zu erhalten, stelle sicher, dass deine Kamera die neueste Software hat. Wenn du dich in der GoPro oder Quik Desktop App anmeldest, erhältst du eine automatische Benachrichtigung, wenn ein Update verfügbar ist.
  • Anzeige: Der Statusbildschirm auf der Vorderseite der Kamera zeigt Informationen zu den Modi und Einstellungen an, sodass du die Grundlagen deiner aktuellen Einstellungen auf einen Blick erkennen kannst.
  • Touchscreen: Der Touchscreen auf der Rückseite der Kamera zeigt die folgenden Informationen über Modi und Einstellungen auf dem Hauptbildschirm an. Die Einstellungen, die angezeigt werden, ändern sich je nach Modus. Einige Touchscreen-Gesten
    • Berühren: Um ein Element auszuwählen, eine Einstellung zu aktivieren oder zu deaktivieren.
    • Drücke und halte: Um auf die Einstellungen der Belichtungssteuerung zuzugreifen.
    • Wische nach links: Um auf die erweiterten Einstellungen (falls verfügbar) des aktuellen Modus zuzugreifen.
    • Wische nach rechts: Um deine Medieninhalte anzusehen.
    • Wische vom Startbildschirm ausnach unten, um die Menüs „Verbinden“ und „Einstellungen“ zu öffnen.
    • Modi: Deine HERO hat fünf Kameramodi: Video, Foto, Burst, Zeitraffer, Zeitraffer und Zeitraffer.
  • Sprachsteuerung: Mit der Sprachsteuerung sind zwei Arten von Befehlen möglich
    • Mit Aktionsbefehlen kannst du sofort Videos oder Fotos aufnehmen. Wenn du zum Beispiel gerade die Aufnahme eines Videos gestoppt hast, kannst du mit einem Befehl ein Foto machen oder eine Sequenz aufnehmen, ohne den Modus zu wechseln.
    • Modusbefehle sind nützlich, wenn du schnell einen Modus auswählen und dann den Auslöser betätigen willst, um Inhalte aufzunehmen.
      Inhalte herunterladen. Um Videos und Fotos auf einem Computer wiederzugeben, musst du die Dateien zunächst auf den Computer übertragen. Durch die Übertragung wird auch Platz auf der microSD-Karte frei, um neue Inhalte zu speichern.
  • Welche GoPro-Alternativen gibt es auf dem Markt?

    Okay, vielleicht bist du von der GoPro nicht überzeugt oder du willst dich anderen Möglichkeiten nicht verschließen. Beim Stöbern auf Amazon haben wir einige interessante Alternativen zur GoPro gefunden, die wir dir hier vorstellen möchten

    • Victure AC800: Die Victure AC800 kann in Full HD 4K aufzeichnen und Fotos mit einer Auflösung von 20 Mio. aufnehmen. Dank des einstellbaren Weitwinkels entgeht dir kein Detail; sie verfügt über einen 2-Zoll-LCD-Bildschirm zum Betrachten der aufgenommenen Fotos oder Videos. Du kannst in Zeitraffer, Serienaufnahmen, Timeraufnahmen, ISO-Empfindlichkeit, 4fach-Zoom, Tauchmodus und Nachtmodus aufnehmen. Eine tolle Funktion ist, dass du Zeit sparen kannst, indem du 2 1050-mah-Akkus gleichzeitig auflädst. Mit der 4k-Sportkamera kannst du bis zu 120 Minuten mit einer Ladung aufnehmen, damit du deine besten Abenteuer verewigen kannst.
    • Apexcam: Die Apexcam wurde auf 20MP aufgerüstet und verfügt über 4K / 30fps, 2.7K / 30fpS, 1080P / 60fps, damit du einen wunderbaren Moment festhalten kannst. Das Gehäuse ist aus verbesserten und langlebigen Materialien gefertigt. Sie umfasst Modi wie Zeitraffervideo, Zeitlupe, Zyklusaufnahme, Foto-Burst, Bildschirmschutz, Weißabgleich und mehr. Mit der Fernbedienung kannst du die Kamera aus einer Entfernung von 10 Metern steuern, ohne sie in der Hand zu halten, und sie kann das Videobild automatisch korrigieren, ohne den Weitwinkel einzustellen. Im Lieferumfang enthalten ist eine Vielzahl an kostenlosem Zubehör wie eine wasserdichte Tasche, Fahrrad- oder Helmhalterungen für einfache und bessere Bilder.
    • Crosstour CT8500: Die Crosstour CT8500 bietet Videos mit 4K 30 fps oder 2,7K 30 fps und Fotos mit 20 Megapixeln, und ein 170-Grad-Weitwinkel lässt die Bilder noch realistischer aussehen. Sie verfügt über eine EIS-Funktion, die für ein hervorragendes Erlebnis bei der Aufnahme von sich schnell bewegenden Motiven sorgt. Sie verfügt über Aufnahmemodi wie Serienaufnahme, Zeitraffer und Zeitlupe. Es wird empfohlen, eine geeignete 8-64GB Klasse 10 Micro-SD-Karte zu verwenden und die SD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) vor der Verwendung in der Kamera zu formatieren. Im Lieferumfang enthalten sind eine Vielzahl von Zubehörteilen für verschiedene Anlässe und zwei aufgerüstete 1050-mAh-Akkus.

    Kaufkriterien

    GoPro ist ein sehr bekanntes Unternehmen für Action-Kameras und bietet sehr komplette Modelle an, mit denen du dich wie ein Profi beim Erstellen und Bearbeiten von Videos fühlen kannst. Wir geben dir hier eine Reihe von Kriterien an die Hand, die unserer Meinung nach recht gut zusammenfassen, was du vor dem Kauf bewerten solltest, damit du die ideale Kamera für dich auswählen kannst.

    Videoauflösung

    Die Videoauflösung ist das Verhältnis zwischen der Anzahl der Pixel, in die der Bildschirm vertikal und horizontal unterteilt ist. Wenn sich dein Inhalt auf das Erstellen von Videos konzentriert, ist dies ein Punkt, den du sorgfältig abwägen solltest.

    GoPro Kameras reichen von 720p bei 240fps bis 6K30 bei 30fps, was je nach Modell variiert. Außerdem gibt es nützliche Modi wie Kugelvideo, Zeitraffervideo, Zeitraffervideo bei Nacht, Zeitlupe und Live-Streaming.

    Fotoauflösung

    Das ist die Anzahl der Pixel pro Zoll, die das Bild enthält (1 Zoll = 2,54 Zentimeter). Je mehr Pixel pro Zoll, desto mehr Informationen enthält das Bild. In diesem Fall gibt es Modelle, die sich durch ihre Fotoqualität auszeichnen. GoPro bietet von 12 MP und SuperFoto mit HDR bis zu 18 MP; kombinierte 360°-Fotos: 16,6 MP und Foto im HERO-Modus: 5,5 in seiner fortschrittlichsten Kamera.

    Du findest interessante Modi wie Powerpano und Superfoto, sowie sehr gute Tools wie programmierte Aufnahme, Gesichts- und Lächelerkennung und Ausrichtung am Horizont.

    grabando paisaje en el bosque

    GoPro ermöglicht es dir, das Leben so einzufangen, wie es in der Realität gelebt wird. (Quelle: Verrecchia: M53n8oiGwgo/unsplash.com

    Stabilisierung

    Ein sehr wichtiges Kriterium für Videoaufnahmen, denn wenn du ein Video aufnimmst und dich bewegst, geht die Bildqualität aufgrund von Vibrationen oft verloren. Die Videostabilisierung ist eine Funktion, die diese Situation entschärft, indem sie die Fehler, die durch diese Bewegungen entstehen, auf ein Minimum reduziert.

    GoPro hat an dieser Funktion gearbeitet und sie mit jedem Kameramodell, das es auf den Markt bringt, verbessert. Die HyperSmooth-Technologie sorgt für einen reibungslosen Videofluss. Das Angebot reicht von der HyperSmooth- bis zur erweiterten MaxHyperSmooth-Version

    Wasserdicht

    Dies ist eine der gefragtesten Funktionen unter den GoPro-Interessierten und völlig verständlich, da Extrem- oder Actionsportarten eine All-Terrain-Kamera erfordern.

    Zu deiner Beruhigung: Alle vier Modelle, die GoPro derzeit anbietet, sind vollständig wasserdicht und tauchfähig, von 5 bis 10 m.

    go pro con agua

    GoPro ist eine der bekanntesten Kameras für Wasser-, Luft-, Ski- und Hochgeschwindigkeitsaufnahmen. (Quelle: Treanor: yyS2XBemC9U/unsplash.com)

    Fazit

    GoPro konzentriert sich auf spektakuläre Aufnahmen, sowohl Fotos als auch Videos, in Aktion und in Situationen, in denen eine präzise Fokussierung schwierig ist. Seit der Gründung von GoPro ist das Unternehmen dafür bekannt, dass es seine Geräte in mehreren Generationen herausbringt, um die Reihe der verbesserten Funktionen und Upgrades aufrechtzuerhalten.

    Sie sind perfekt für Leute, die gerne im Wasser, in der Luft, beim Skifahren oder bei hohen Geschwindigkeiten fotografieren. Sie bieten zwar derzeit nur vier Kameratypen an, aber sie sind vollgepackt mit Funktionen und bieten eine hervorragende Leistung. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden hilfreich war. Jetzt musst du dich nur noch entscheiden, welches für dich das Richtige ist, und deiner Kreativität freien Lauf lassen, um tolle Aufnahmen zu machen.

    (Bildquelle: Tamara Bellis: UfETna4IUuY/ unsplash.com)

    Warum kannst du mir vertrauen?

    Testberichte