Zuletzt aktualisiert: 11. November 2021

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

16Stunden investiert

10Studien recherchiert

68Kommentare gesammelt

Trotz des technologischen Fortschritts bleibt das Wesen des Fernsehens als Kommunikationsmedium dasselbe.

Heutzutage sind 40-Zoll-Fernseher in Wohnzimmern und Geschäften weit verbreitet. Ihre Größe und ihr Preis sind ideal für alle, die ein funktionales Produkt suchen, ohne viel Geld auszugeben. In diesem Artikel sehen wir uns ihre besonderen Merkmale genauer an.

Das Fernsehen war zweifellos eine der großen Erfindungen des 20. Ob es nun darum geht, uns über die Welt um uns herum zu informieren oder uns in unserer Freizeit zu unterhalten, die Bedeutung, die es für einen großen Teil der Bevölkerung hat, ist unbestreitbar.

Daher genießt es in vielen Haushalten einen privilegierten Platz und Bedeutung.




Das Wichtigste in Kürze

  • Wo der Fernseher aufgestellt wird und wie du ihn nutzen wirst, entscheidet darüber, ob ein 40-Zoll-Fernseher die richtige Wahl für deine Bedürfnisse ist.
  • Heutzutage kannst du praktisch einen Fernseher finden, der nach deinem Geschmack gestaltet ist, wenn du die Vielfalt der Funktionen berücksichtigst, die jedes Modell bietet.
  • Du solltest dir überlegen, ob du den Fernseher auf traditionelle Weise nutzen willst oder ob du von der neuen Technologie, die er bieten kann, profitieren möchtest. Im Abschnitt „Kaufkriterien“ gehen wir auf die verschiedenen Geräte ein, die eingebaut werden können.

40 Zoll Fernseher Test: Die besten Produkte im Vergleich

Heutzutage bieten 40-Zoll-Fernseher eine so große Vielfalt an Merkmalen und Funktionen, dass du praktisch deinen eigenen Fernseher gestalten kannst.

Deshalb stellen wir dir in diesem Abschnitt einige der herausragendsten Modelle vor, damit du dasjenige auswählen kannst, das am besten zu deinem Geschmack passt.

Kaufberatung: Was du über 40 Zoll Fernseher wissen musst

Wenn es um den Kauf eines 40-Zoll-Fernsehers geht, gibt es eine Vielzahl von scheinbar unentzifferbaren technischen Merkmalen.

Manchmal schreitet die Technologie schneller voran als das Wissen, das wir über sie haben, und es ist normal, dass wir in einigen Bereichen zurückbleiben. In diesem Abschnitt werden wir einige häufige Fragen dazu klären.

Personas consultando por TV

Wenn du nicht weißt, welchen Fernseher du wählen sollst, ist ein 40-Zoll-Fernseher immer eine gute Wahl. (Quelle: Filimonov: 52042743/ 123rf.com)

Welche Funktionen kann uns ein 40-Zoll-Fernseher bieten?

Wenn wir über den Kauf eines 40-Zoll-Fernsehers nachdenken, reicht es nicht aus, nur an grundlegende Eigenschaften wie das Gewicht des Produkts oder die Bild- oder Tonqualität zu denken.

Obwohl dies immer noch die Grundlagen sind, auf denen wir regiert werden, sollten sich Menschen mit mehr technologischen Bedenken darüber im Klaren sein, dass es noch viele andere Variablen zu berücksichtigen gibt.

Unter ihnen stechen die Smart TV-Option, Verbindungsfunktionen wie WiFi oder USB oder die 3D-Technologie hervor. Auf all diese Punkte wird im Folgenden näher eingegangen.

Außerdem müssen wir wissen, ob es sich um einen LED-, OLED- oder DLEP-Bildschirm handelt und ob er das 4K-Format unterstützt. Die Berücksichtigung dieser neuen Funktionen eröffnet unserem 40-Zoll-Fernseher eine ganz neue Dimension.

Warum sollte ich mir Gedanken über die Bildschirmauflösung meines 40-Zoll-Fernsehers machen?

Die Bildschirmauflösung ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines Fernsehers. Vor allem beim Kauf eines 40-Zoll-Fernsehers achten wir schon auf eine beachtliche Bildqualität und darauf, dass wir unser neues Produkt mit seiner besten Leistung genießen können, damit wir kein Detail unserer Lieblingsserien und -programme verpassen.

In diesem Sinne ist die Anzahl der Pixel des Bildschirms, die Auflösung oder Definition genannt wird, von größter Bedeutung, denn sie bestimmt die maximale Schärfe, mit der wir die Inhalte sehen können.

Derzeit haben die meisten 40-Zoll-Fernseher Full HD-Auflösung, es gibt aber auch 2K- oder 4K-Fernseher mit mehr Megapixeln, die in dieser Tabelle näher beschrieben werden:

Auflösung Anzahl der Pixel
HD 1280 x 720p
Full HD 1920 x 1080p
2K 2048p
UHD 3840 x 2160p
4K 4096p
8K 7680 x 4320p

Was bedeutet es, wenn ein 40-Zoll-Fernseher über Smart TV verfügt?

Mit Smart-TVs kann sich dein Fernseher mit dem Internet verbinden, sodass du Zugang zu allen möglichen Online-Inhalten hast, ohne dafür extra bezahlen zu müssen. Es ist also eine Investition mit dauerhaftem Ertrag, wenn du dich für diese Option interessierst.

Smart TVs haben die Art und Weise, wie du mit deinem Fernseher interagierst, revolutioniert. Dank der Möglichkeit, Anwendungen zu installieren, die es dir ermöglichen, die Funktionen deines 40-Zoll-Fernsehers mit Spielen, Serien, Filmen und anderen Formen der Unterhaltung zu erweitern und für jeden Geschmack etwas zu lernen.

TV-de-40-pulgadas

Trotz des technologischen Fortschritts bleibt das Wesen des Fernsehens als Kommunikationsmittel dasselbe. (Quelle: Baranq: 53950960/ 123rf.com)

Wie weit ist es ratsam, einen 40-Zoll-Fernseher anzuschauen?

Es stimmt zwar, dass wir beim Kauf eines 40-Zoll-Fernsehers sorgfältig über seine Eigenschaften, sein Design, seinen Preis und seine Funktionalität nachdenken, aber damit ist es nicht getan, um das Beste aus ihm herauszuholen. Die Art und Weise, wie wir vor dem Fernseher sitzen oder liegen, muss berücksichtigt werden, um ein möglichst bereicherndes Erlebnis zu haben.

Das Ziel, einen angemessenen Abstand einzuhalten, ist nicht, einen Blick auf die Pixel zu werfen. In diesem Sinne können wir mit dem richtigen Abstand ein besseres Erlebnis vor dem Fernseher genießen. Bei einem 40-Zoll-Fernseher sollten wir also etwa 1,2 Meter vom Fernseher entfernt sein, was dem aktuellen Standardformat Full HD entspricht.

Wusstest du, dass die ersten öffentlichen Fernsehsendungen 1927 von der BBC in England und 1930 von CBS und NBC in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt wurden?

Warum reden wir so viel über die LED-Technologie bei 40-Zoll-Fernsehern?

QLED-Bildschirme sind nicht das Gleiche wie OLED-Bildschirme, daher wollen wir in einer Tabelle die wichtigsten Unterschiede sowohl bei den Merkmalen als auch bei den Vor- und Nachteilen festhalten:

QLED OLED
Merkmale Produkt der LCD-Technologie, das das Bild in bestimmten Teilen des Bildschirms verbessert. Zum Beispiel durch die Verstärkung dunkler Farben Besteht aus Millionen von Dioden.
Sie strahlen ihr eigenes Licht aus, statt Lichtrückkopplung.
Vorteile Weniger Kontrolle.
Mehr natürliche Farben.
Wirtschaftlicher: Sie können die Helligkeit jedes Pixels steuern.
Höherer Kontrast und glatteres Bild.
Dünnere Panels.
Nachteile Weniger Kontrolle über die Helligkeit der einzelnen Pixel.
Dickere Paneele aufgrund der für die Lichtemission erforderlichen Stufen
die erzeugten Farben wirken unnatürlich.
Höhere wirtschaftliche Kosten.

Kaufkriterien

Wenn nicht, reicht auch ein einfacher Fernseher aus. Aber wenn wir die Vorteile der heutigen Technologie nutzen wollen, werden wir in diesem Abschnitt die Elemente beschreiben, die wir von unserem neuen 40-Zoll-Fernseher erwarten können.

WiFi

Grundsätzlich erweitert ein Fernseher mit integriertem WiFi die Möglichkeiten unseres 40-Zoll-Fernsehers erheblich. Mit dieser Funktion können wir im Internet surfen, Videospiele spielen, Serien, Filme oder eine Vielzahl von Programmen anschauen. All das, ohne dass wir diese Inhalte herunterladen müssen, sondern wir können sie in Streaming anschauen.

Tatsächlich verfügen immer mehr elektronische Geräte über diese Funktion. Obwohl ihre Einbindung und Verwendung noch relativ neu ist, setzt sie sich allmählich durch, so dass sie wahrscheinlich zu einer Standardfunktion werden wird. Wenn wir derzeit von einem Fernseher mit WiFi sprechen, meinen wir einen Smart TV.

Bluetooth

Die Idee, eine Bluetooth-Verbindung in unseren 40-Zoll-Fernseher einzubauen, ist sehr praktisch, wenn wir zum Beispiel über Kopfhörer fernsehen wollen.

Wenn der Abstand zwischen dem Fernseher und unserem Sofa weit ist, werden wir wahrscheinlich lieber kabellose Kopfhörer benutzen. In solchen Fällen ist Bluetooth sehr praktisch.

Wir können nicht nur darüber nachdenken, einen 40-Zoll-Fernseher mit Bluetooth zu kaufen, sondern das Gerät auch separat kaufen und es einbauen.

In diesem Fall haben die Gadgets ein 3,5-mm-Klinkenkabel zum Anschluss an deinen Fernseher. Der Ton des Fernsehers wird dann ohne Kabelverbindung an den Receiver übertragen.

Lautsprecher

Wenn du eine Leidenschaft für Filme und Fernsehserien hast, ärgerst du dich vielleicht, wenn der eingebaute Ton der Lautsprecher deines 40-Zoll-Fernsehers nicht so gut ist, wie du ihn gerne hättest. Die Bildqualität, die wir in diesem Artikel ausführlich besprochen haben, hat sich nach und nach verbessert. Das gilt allerdings nicht immer für den Ton.

Moderne Fernsehgeräte, die immer dünner werden, bedeuten, dass auch die eingebauten Lautsprecher immer kleiner werden. Deshalb kann es für manche eine Option sein, zu kaufen

  • Soundbars: Diese sind einfach zu installieren und verbessern den Klang erheblich.
  • Heimkino: Bei dieser Option sind die Verbesserungsmöglichkeiten enorm, und wir können nach unseren Vorlieben und unserem Budget wählen.

HDMI

Um mit den Grundlagen zu beginnen: HDMI steht für High Definition Multimedia Interface. Damit ist die Möglichkeit gemeint, Audio- und Videodateien ohne Komprimierung von einem Computer zum anderen zu übertragen. Das geht mit einem einzigen Kabel, auch für hochauflösende Inhalte.

Dass ein Fernseher einen HDMI-Anschluss hat, ist heutzutage kein Geheimnis oder eine Neuheit mehr.

Tatsächlich sind die neuesten 40-Zoll-Fernseher mit zwei oder drei HDMI-Anschlüssen ausgestattet, über die du deinen 40-Zoll-Fernseher in der Regel mit einer Spielekonsole, einer Soundbar oder einem Laptop verbinden kannst.

USB-Anschluss

Einer der neuesten Anschlüsse bei den neuesten und modernsten 40-Zoll-Fernsehern ist die Möglichkeit, deinen Fernseher mit einem oder mehreren USB-Anschlüssen zu verbinden.

Das ist praktisch, wenn du Dokumente lesen oder Fotos und Videos auf deinem Fernseher ansehen willst. Allein oder mit Familienmitgliedern kannst du damit deine Inhalte bequem verstärken.

Dazu musst du deinen Fernseher nur an eine externe Festplatte oder einen USB-Stick anschließen können, um von dieser Option zu profitieren.

Über diesen Anschluss haben einige Fernseher sogar die Möglichkeit, Fernsehkanäle auf einem externen Laufwerk aufzuzeichnen oder ihn als Stromversorgung zu nutzen.

Fazit

Der 40-Zoll-Fernsehmarkt entwickelt sich ständig weiter. Wenn du dich für ein Produkt entscheidest, solltest du darauf achten, ob es den Anforderungen entspricht, die du an deinen neuen Fernseher stellst.

Wenn du ihn für traditionelle Zwecke nutzen willst, kannst du ihn zu einem bescheidenen Preis kaufen, aber wenn du die Vorteile der Technologie nutzen willst, vervielfachen sich die Möglichkeiten.

Bei der Vielzahl an Optionen, Funktionen und Zusatzgeräten auf dem Markt kannst du mit Sicherheit einen Fernseher finden, der praktisch auf dich zugeschnitten ist. Deshalb hat dieser Artikel dir einen Einblick in die wichtigsten Merkmale gegeben, die es dir ermöglichen sollten, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

(Bildquelle: Ronstick: 31452079/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte